Neueröffnung Indoorspielplatz Wichtel Werk in München

Meine lieben Eltern…

psssst. Meine Kinder schlafen seit 19.00 Uhr tief und fest. 😉

Und ich verrate euch meine neue Wunderwaffe: Das ist Münchens neuer Indoorspielplatz!

Nach der Neueröffnung am vergangenen Wochenende und diversen Onlinebekundungen einiger Münchner Mama’s, wollten wir‘s uns nicht nehmen lassen den neuen Indoorspielplatz in Neuaubing / Freiham selber auszutesten.

Drum haben wir das heutige Sauwetter zum Anlass genommen und sind mit der ganzen Bagage nach dem Kindergarten ins neue Spielparadies gefahren.

Nachdem man online nicht sonderlich viele Fotos der neuen Einrichtung zu sehen bekommt, habe ich fleißig Fotos geschossen und lasse euch gerne an unserem Besuch teil haben.

ww3 ww1

Am letzten Wochenende wurden die Tore des komplett neuen und modern eingerichteten Wichtel Werks zum ersten Mal für Groß und Klein geöffnet. Ein wunderschönes Areal mit schickem Essbereich, einem Minibereich mit Bällebad (für 0-4 Jahre) und tollen Attraktionen für größere Kinder mit Rutschen, Hüpfburgen, Trampolin und riesigem Klettergerüst. Natürlich findet Ihr eine hübsche eingerichtete Garderobe, Toiletten und Wickelraum direkt am Eingang.

ww2 ww8

Unsere Große 3,5 Jahre konnte sich überall austoben und auch der kleine Mann hatte eine riesen Gaudi. Natürlich benötigte der Mäusemann noch hier und da, eine helfende Hand von Mama, aber das kommt sicher auch auf das Temperament der Kinder an.

Für Eltern von älteren, selbständigen Kids, gibt es eine separate Gallery für Café und Kuchen, mit Überblick über das gesamte Wichtel Werk.

Nach einer ausgiebigen Stunde Toben, konnten wir uns mit den angebotenen Leckereien von Apfelschorle und Café über Hotdog und Co. in einem wirklich hübschen Ambiente den Bauch vollschlagen. Die Große hat unseren 3 stündigen Aufenthalt mit einigem Engagement vollends ausgenutzt und der kleine Prinz hat sichs dann im Tuch auf Mamas Rücken bequem gemacht, um mit halb wachen Augen alles im Blick zu behalten.

ww7 ww6

ww5 ww9

Heute hat es noch an diversen Kleinigkeiten gefehlt, z.B. sind ein paar wenige Arbeiten in der Küche oder der Fassade noch nicht fertig gestellt. Jedoch haben diese, das Spielvergnügen in keinster Weise eingeschränkt. Wenn das Wichtel Werk auch diesen Feinheiten in Kürze nachkommt, dann runden diese zusammen mit dem überaus freundlichen Personal einen wirklich empfehlenswerten Ausflugtipp ab.

Wenn Ihr zum Wichtel Werk fahrt, dann denkt an eure dicken bzw. Stoppersocken.

Ich hoffe Ihr seid nun noch viel neugieriger auf den tollen Indoorspielplatz und wünsche euch viel Spaß Ihr Lieben

ww4

Eure Sandy von Trageliebe